Leben Ideen Kunst

© Leben Ideen Kunst        Links        AGB         Impressum        Kontakt

toilet
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Per E-Mail senden Drucken
das fahrende Kunstwerk aus dem Jahr 2010, vielleicht zu verkaufen, Preis auf Anfrage

ART CAR - Das fahrende Kunstwerk (2010)

Skulpturen

Einmalige Wandskulpturen,  2018


Weltpremiere für die „Real Panos“ (2010)


Es ist nicht leicht in der Kunst noch etwas Neues zu erschaffen, schließlich kann das Rad auch nicht noch einmal

erfunden werden. Gab es nicht schon Alles von Abstrakt über Müllinstallation bis Happening? Nicht alles. ...schon bevor die gekrümmten Flachbildfernseher auf den Markt kam, erfand Henry Sterzik die „Real Panos“:


Die aufgeklebeten Füsse am Boden sind ein guter Standplatz, um das jeweilige Bild auf sich wirken zu lassen.

Richtet man dabei die Augen geradeaus, so erfassen die Augen auch das Bild am Rand. Die Bilder können käuflich erworben werden.


#top

Weltpremiere: Henry Sterzik verkauft Kunst von der Stange (Dezember 2018)


Wittlich, 22.12.2018: Der erste Schnitt - Wieviel Kunst darf es sein? 10 cm, 15 cm oder mehr?


Der Künstler Joachim Szymczak, der zufällig zur Ausstellung kam, schneidet sich frohen Mutes gleich selbst „Kunst“ ab.

Weltpremiere für die „Round Abouts“ (2017)


Egal wie abstrakt ein Bild ist, stets gibt der Künstler vor, wie ein Bild aufzuhängen ist, bzw. wo oben - wo unten ist. Anders ist es bei den „Round Abouts“, Kunstwerke, die der Betrachter aufhängen kann, wie er möchte, nach dem Motto: Dreh dein Bild bis es Dir passt!

Kunstprojekte