AGB (allgemeine Geschäftsbedingungen)

KAUFEN  - STAUNEN - FREUEN

1.) Sollten Sie an einem Kunstwerk interessiert sein, schicken Sie
bitte eine e-mail mit Ihrer Anfrage an: info@Leben-Ideen-Kunst.de

2.) Alle abgebildeten Bilder sind Eigentum von Leben Ideen Kunst, wer
kopiert und diese verwenden möchte, sollte fragen (fragen kostet
nichts).  Wer die Bilder ungefragt zu kommerziellen Zwecken verwendet,
gehört zu den Menschen, die einen Beitrag zur Lieblosigkeit auf dieser
Welt liefern, sonst nix, und wird strafrechtlich auf Schadensersatz verklagt.

3.) Verweise und Links:
Wir haben auf unserer Homepage Links zu anderen Seiten gesetzt.
Für all diese Links gilt: "Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir
keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der hier verlinkten
Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von
allen Inhalten aller verlinkten Seiten, auf die von unserer Homepage
aus verwiesen wird. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage
ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links
oder
Banner führen.

4.) Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich.
Der Seitenbetreiber behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten
oder das gesamte Angebot kurzfristig ohne gesonderte Ankündigung
zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung
zeitweise oder endgültig einzustellen.
Davon unberührt bleiben Dienste, für deren Leistung eine Bezahlung
erbracht wurde oder ein gesonderter Vertrag geschlossen wurde.


5.) Hinweis! Schutzrechtsverletzung:
 Falls Sie meinen, dass von meiner Website aus Ihre Schutzrechte verletzt
werden, bitte ich Sie, zur Vermeidung eines unnötigen Rechtsstreites,
mich umgehend bereits im Vorfeld zu kontaktieren, damit zügig
Abhilfe geschaffen werden kann. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis: Das
zeitaufwändigere Einschalten eines Anwaltes zur Erstellung einer für den
Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen
wirklichen oder mutmaßlichen Willen. Die Kostennote einer anwalt
lichen
Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit mir wird daher im
Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.